page.php | 39

Herzlich Willkommen

Liebe Schülerinnen und Schüler unserer Schule, sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

am Mittwoch, 12. August 2020 starten wir – unter Corona-Bedingungen -in das neue Schuljahr 2020/2021.

Unterrichtsbeginn:

Der Unterricht beginnt für die Klassen 2 bis 10 wie üblich um 7:55 Uhr. An diesem ersten Schultag haben alle Schülerinnen und Schüler Unterricht bis 11:35 Uhr.

Einschulung unserer Erstklässler

Eine Begrüßung unserer Schulanfänger der Klasse 1 findet um 10:15 Uhr in der ‚Aula‘ statt. Wir bitten darum, dass jedes Kind von maximal 2 Personen begleitet wird.

Ab Donnerstag, 13. August 2020 läuft der Unterricht in allen Klassen nach Stundenplan. Dieser Plan wird am Mittwoch ausgeteilt. Um eine Durchmischung der Lerngruppen zu vermeiden, wird der Unterricht in unserer Schule ausschließlich im festen Klassenverband erfolgen. Daher finden bis zum 31. August zunächst keine AG‘s für die Klassen 5 bis 9 und kein Arbeitslehreunterricht für die Klassen 7, 8 und 9 statt.

Wir informieren Sie und euch, sobald sich etwas ändert.

Bitte beachten:

Auf dem gesamten Schulgelände, im Schulgebäude sowie bei Unterrichtsgängen gilt für alle Schülerinnen und Schüler eine Maskenpflicht!

Für die Klassen 1-4 gilt: Grundschüler dürfen ihre Masken absetzen, sobald sie auf ihren festen Plätzen sitzen.

Für die Klassen 5 – 10 gilt:

Maske auf – auch im Klassenraum. Es gelten weiterhin die bekannten Abstands- und Hygieneregeln .

Mit freundlichen Grüßen,

B. Dickers,Schulleiterin

Auf ein gesundes Wiedersehen.

Wir sind eine Förderschule.

 

In unserer Schule leben und lernen Schüler und Schülerinnen in den Klassen 1-10 mit sehr unterschiedlichen Erfahrungen, Lernvoraussetzungen und speziellen Förderbedürfnissen im Schwerpunkt Lernen.

Dabei werden sie von ausgebildeten Lehrerinnen und Lehrern für Sonderpädagogik in kleinen Lerngruppen (bis 15 Schüler in einer Klasse) unterrichtet und in ihrer Entwicklung unterstützend begleitet.

Wir sind eine Halbtagsschule mit Ganztagsangebot.

Unser Einzugsgebiet umfasst die Stadt Lippstadt sowie die Stadt Erwitte, die Stadt Geseke, die Stadt Rüthen, die Stadt Warstein und die Gemeinde Anröchte.