Aktuelles

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

am Montag nehmen alle Schülerinnen und Schüler an einem Schnelltest (Nasentest) teil, es sei denn sie können einen negativen Schnelltest von Sonntag (9.1.22) vorlegen.

Fortan nehmen alle Schülerinnen und Schüler 2x in der Woche an der Pooltestung teil, egal ob sie genesen oder geimpft sind.

 

Wir freuen uns am 10.1.2022 gemeinsam in Präsenz zu starten!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ab dem 10.1.22 gibt es wichtige Änderungen bei der Durchführung der Lollitestungen montags und mittwochs.

Bitte lesen Sie den Elternbrief aufmerksam und kontaktieren uns gerne bei Fragen. Die folgenden Bilder zeigen den Ablauf und beantworten wichtige Fragen zu der Durchführung.

Die Schülerinnen und Schüler nehmen immer montags und mittwochs im Klassenverband an der Corona-Testung teil (Lolly-Test).

Fehlt Ihr Kind an diesen Tagen, muss eine Schnelltestung zum nächsten Schultag vorgelegt werden. Ist dies nicht möglich, kann Ihr Kind unter Aufsicht einen Schnelltest in der Schule machen (Nasentest). Ohne negativen Test kann Ihr Kind nicht am Unterricht teilnehmen und muss das Schulgebäude verlassen.